Ritterschaft des Herzens (SET)
11. Oktober 2021

Ritterschaft des Herzens (Buch)

40 Regeln für ein aufrechtes Lebens

Die Bedeutung des ritterlichen Strebens besteht darin, dass wir in unserem Leben in dieser Welt voller Konflikte und Disharmonie den Herausforderungen des Lebens begegnen. Dass wir uns den Widerständen stellen und danach streben, so gut wir es vermögen, das uns innewohnende Potenzial von Liebe, Harmonie und Schönheit mehr und mehr zu entfalten.

Wir alle können nach einer modernen ritterlichen Ethik handeln:
Gerechtigkeit, Fairness, Ausgewogenheit, Maßhalten, Mut, Weisheit und Großzügigkeit. Diese Werte schließen heute auch die Achtung gegenüber allem Leben und ein planetares Bewusstsein ein.

Es gibt vier Gruppen von Regeln, die von dem Religionsgelehrten und Sufi-Mystiker Hazrat Inayat Khan im „Gayan“ verfasst wurden. Es sind Leitsätze, die uns helfen, ethisches Verhalten zu üben und in unsere Beziehungen zu allen Wesen Achtsamkeit hineinzubringen. Die Regeln beruhen auf der Tradition der Spirituellen Ritterlichkeit, Futuwwa genannt, die für Menschen auf dem inneren Weg, den Weg von Rittern und Ritterinnen, grundlegend ist.

Der Text in diesem Buch ist identisch mit dem Begleitbuch des SETs

Autor
Hazrat Inayat Khan und Pir Zia Inayat-Khan
Veröffentlicht
2021
Verlag
Verlag Heilbronn
ISBN
978-3-936246-46-9
Preis
16,95€
Zum Shop